Suche

Broschüre „Erneuerbare Energien von A bis Z“ 2013


BayWaRE renewable energy Logo RGB
Projektstart: 01.11.2012
Projektträger: Universität Augsburg
Projektverantwortung vor Ort: Dr. Stephan Bosch
Beteiligte WissenschaftlerInnen der Universität Augsburg: Diana Tatu
Beteiligte WissenschaftlerInnen / Kooperationen: BayWa r.e. renewable energy GmbH

Zusammenfassung

Ziel dieser Broschüre ist es, interessierten Schülern, Studenten und Experten ein umfassendes Glossar zum Thema Erneuerbare Energien bereitzustellen. Der Ausbau von dezentralen Technologien ist von hoher gesellschaftlicher Bedeutung, da hierin sowohl die Möglichkeit einer Abkehr von fossilen und nuklearen Energieträgern als auch die Schaffung von hochqualifizierten Arbeitsplätzen besteht. Problematisch ist jedoch, dass Diskussionen um die Grenzen und Möglichkeiten eines regenerativen Energiesystems oftmals unsachlicher Natur sind und das notwendige Grundwissen vermissen lassen. Dies wirkt sich hemmend auf den weiteren Ausbau von Erneuerbaren Energien aus und führt nicht zuletzt zu Irritationen in der Energiepolitik. Mittels der angesprochenen Broschüre wurde der Versuch unternommen, das Allgemeinwissen im Bereich Erneuerbare Energien zu erhöhen und sachlichen Diskursen so ein stabiles Fundament zu legen.

Beschreibung

 

 Cover der 3. Auflage (2013)

Erneuerbare Energien von A bis Z