Suche

MSc. Geographie


Der Masterstudiengang Geographie wurde zum WS 2011/12 eingeführt. Detaillierte Informationen zum Konzept des Studiengangs finden Sie in diesem Dokument.

Um die Informationsweitergabe zu optimieren haben wir für unsere Studiengänge Mailinglisten eingerichtet. Gehen Sie bitte auf die folgende Seite für die Mailingliste Master Geographie. Auf diesen moderierten Mailinglisten erlauben wir nur Informationen, die das Studium oder das Institut betreffen.

Die Qualifikation für den Masterstudiengang Geographie wird nachgewiesen durch einen Abschluss des Bachelorstudiengangs „Geographie“ an einer deutschen Hochschule mit einer Gesamtnote von mindestens 2,99 nach der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang "Geographie" der Fakultät für Angewandte Informatik an der Universität Augsburg in der jeweils gültigen Fassung oder einen sonstigen den Anforderungen dieser Studiengänge gleichwertigen in- oder ausländischen Abschluss mit einer gleichwertigen Gesamtnote.

Bewerber/Bewerberinnen, die in einem Studiengang Prüfungsleistungen im Umfang von 140 Leistungspunkten erbracht haben, werden unter der auflösenden Bedingung in den Masterstudiengang Geographie immatrikuliert, dass sie den Abschluss eines Studiengangs mit der Durchschnittsnote von mindestens 2,99 bis zum Ende des auf die erstmalige Immatrikulation in den Masterstudiengang Geographie folgenden Semesters nachweisen.

 

Der Studienbeginn ist jeweils zum Wintersemester und Sommersemester möglich. Der Immatrikulationstermin wird Ihnen mit dem Zulassungsbescheid der Studentenkanzlei mitgeteilt.

Folgende Unterlagen sind für die Bewerbung notwendig:

  • Antrag auf Zulassung zum Masterstudium, den Sie nach erfolgreicher Online-Bewerbung erhalten
  • Nachweis über die Hochschulreife (einfache Kopie)
  • Nachweis über den Bachelorabschluss und die zugehörigen Prüfungsleistungen bzw. Nachweis der bisherigen Studienleistungen (einfache Kopie)
  • tabellarischer Lebenslauf

Optional können Nachweise über weitere Prüfungsleistungen beigefügt werden, die im Rahmen eines einschlägigen Studiums oder anderer einschlägiger Fortbildungsverfahren erbracht wurden.

Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischem Vorbildungsnachweis beachten bitte, dass je nach Herkunftsland weitere Anforderungen erfüllen werden müssen. Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt für BSc.-Studiengänge, dessen Regelungen insbesondere auch bei den Deutschkenntnissen analog für MSc.-Studiengänge zählen.

Prof. Dr. Karl-Friedrich Wetzel
Lehrstuhl für Physische Geographie und Quantitative Methoden
Telefon: 0821 598 - 2277
Raum: 2013, Gebäude B
Sprechzeiten: Montag 14-15 Uhr (in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung per e-mail)

Bewerbungsfrist:

für das jeweilige Sommersemester:
Mitte November des Vorjahres bis 15. Januar

für das jeweilige Wintersemester:
Anfang/Mitte Mai bis 15. Juli

 

Bewerbungsadresse:

Studentenkanzlei der Universität Augsburg
Universitätsstr. 2

86159 Augsburg

 

Hier gelangen Sie zur Onlinebewerbung für die Masterstudiengänge

 


Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links: