Suche

Geographie im Bachelor of Arts


Der Zwei-Fach-Studiengang Bachelor of Arts wurde zum Wintersemester 2013/2014 als Novellierung des seit WS2009/10 bestehenden Studiengangs eingeführt. Er ist als sechssemestriger Studiengang aufgebaut, umfasst 180 ECTS und schließt mit dem Bachelor of Arts (B.A.) ab.

Das Institut für Geographie bietet seit Bestehen des Studiengangs ein Nebenfach „Geographie“ im Umfang von 60 LP an, das derzeit aus 6 Modulen besteht.

BacNFGeo_Aufbau

Die Basismodule in Human- und Physiogeographie I und II bilden die fachwissenschaftlichen Grundlagen des Geographie-Studiums. Sie können entweder sequentiell (Dauer 4 Semester) oder parallel (Dauer 2 Semester) besucht werden. Zusätzlich zu den Grundlagen weden Ihnen fachspezifische Analye- und Auswertungsmethoden im Modul Methoden der Geographie vermittelt. Es wird empfohlen dieses Modul nach den Basismodulen und vor dem Fortgeschrittenenmodul zu belegen. Das Fortgeschrittenenmodul kann wahlweise in Physio- oder in Humangeographie absolviert werden und baut fachwissenschaftliche Kompetenz sowie Moderationsfähigkeit auf.

NFGeo_Strukturdiagramm

Das Modul- und auch Lehrveranstaltungsangebot für das Nebenfach Geographie im Bachelor of Arts wird vollständig aus im Bachelor Geographie existierenden Modulen und Angeboten bestritten. Die aktuellen Lehrveranstaltungen finden Sie im gültigen Modulhandbuch sowie im Digicampus.

Im Anschluss finden Sie einen Musterstudienplan für den Beginn im Wintersemester. Ein Beginn im Sommersemester ist ebenfalls möglich, belegen Sie dann zuerst die Module PG2 und HG2.

BacGeo_Studienverlaufsplan