Suche

Wissenschaftlicher Werdegang

1987
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bodenwissenschaften der Georg-August-Universität Göttingen im Forschungsprojekt "Optimale Düngung"
1988 - 1991
Wiss. Mitarbeiter am Institut für Geographie der Universität München bei Prof. Dr. F. Wilhelm.
Leitende Mitarbeit im DFG-Forschungsprojekt zur fluvialen Geomorphodynamik im Lainbachgebiet (Prof. Dr. M. Becht)
1993
Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Physische Geographie der Universität Augsburg bei Prof. Dr. K. Fischer
1994 - 1999
Forschung und Lehre am Lehrstuhl für Physische Geographie der Universität Augsburg.
Projekte zur Hydrologie kleiner alpiner Einzugsgebiete.
Angewandte Projekte zur Geländeklimatologie, Landschaftsökologie und Hydrologie in Zusammenarbeit mit Behörden (z.B. LfU, GLA, WWA) und anderen öffentlichen Einrichtungen auch im Ausland.
2001
Oberassistent am Lehrstuhl für Physische Geographie an der Universität Augsburg.
Lehrbeauftragter für Geomorphologie und Bodenkunde an der Universität der Bundeswehr, München Neubiberg
2002
Vorsitzender des AK Hydrologie im VGDH
2004
2004 - 2007 Vertretung der Professur für Angewandte Physische Geographie am Department für Geo- und Umweltwissenschaften der LMU München
2008
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geographie der Universität Augsburg
2009
Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Augsburg