Suche

Sozial-Audit


sozaudit

Konzeption eines Sozial-Audits - Integration von Menschen mit Behinderung in Unternehmen der Region Bayerisch-Schwaben

Projektstart: 01.01.2006
Projektträger: ZWW (Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer)
Projektverantwortung vor Ort: Prof. Dr. Karin Thieme Dipl.-Geogr. Manfred Agnethler ZWW (Tentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer)

Zusammenfassung

Ziel des Sozial-Audits ist es, Arbeitgeber für die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen zu sensibilisieren und zu interessieren. Damit sind zunächst die Sicherung von Arbeitsplätzen und die Chancen für Neuanstellungen ein wichtiges Kriterium für den Erfolg eines Sozial-Audits. Darüber hinaus werden im Rahmen einer Promotion die Weichen für die Systematisierung und das Managements von Sozial-Audit gestellt.

Links: