Suche

Wissenschaftliche Begleitung der Familienbildung im Landkreis Ostallgäu


Projektstart: 02.06.2014
Projektende: 31.07.2014
Projektträger: gefördert durch das BayStMAS
Projektverantwortung vor Ort: Dipl.-Geogr. Manfred Agnethler
Beteiligte Wissenschaftler / Kooperationen: Landratsamt Ostallgäu, Jugendamt

Zusammenfassung

Der Lehrstuhl für Humangeographie Untersuchungen im Landkreis Ostallgäu durch. Zum Einsatz kommen sowohl eine Online- als auch eine Printumfrage für die Bedarfserhebung bei den Eltern. Die Akteurs- und Trägerbefragung zur Bestandserfassung von Angeboten der Familienbildung erfolgt ebenfalls Online. Zusätzlich werden Experteninterviews durchgeführt. Begleitend dazu werden Daten in einem Geoinformationssystem und Karten erfasst und weiterführend analysiert. Zur Entwicklung der Familienbildung im Landkreis Ostallgäu werden abschließend konzeptionelle Vorschläge für ein Corporate Design erarbeitet.