Suche

Geistliches Zentrum in Schwabmünchen


Bedarfsanalyse Geistliches Zentrum in Schwabmünchen: Auswertung und Berichterstattung zur Nachfrage eines Geistlichen Zentrums in Schwabmünchen

Projektstart: 14.12.2015
Projektende: 11.03.2016
Laufzeit: 3 Monate
Projektträger: Universität Augsburg
Projektverantwortung vor Ort: PD Dr. Markus Hilpert
Beteiligte Wissenschaftler der Universität Augsburg: Dipl.-Geogr. Johannes Mahne-Bieder
MSc. Niklas Völkening

Zusammenfassung

Um die Ausrichtung des Geistlichen Zentrums der Pfarrgemeinde Schwabmünchen den Bedürfnissen vor Ort anzupassen, wurde neben der Analyse der Einwohnermeldedaten eine empirische Untersuchung durchgeführt. Ziel dieser Erhebung war es, die Wünsche und Bedürfnisse der Gläubigen der Gemeinde zu erfassen, umso eine Bedarfsgerechte Pastoral zu ermöglichen.