Suche

B.Sc. Geoinformatik


Beschreibung des Bachelorstudiums Geoinformatik.

Seit dem SS 2011 bietet das Institut für Geographie gemeinsam mit dem Institut für Informatik den Studiengang  B.Sc. Geoinformatik  als Vollzeitstudium mit 180LP an. Der Studiengang wurde von der ASIIN von 2012-2017 akkreditiert.

Die Geoinformatik gehört weltweit zu den am stärksten wachsenden Wissenschafts- und Wirtschaftsbereichen. Geoinformationen spielen bei mehr als 80 % aller Projekte, Prozesse und Entscheidungen in Wirtschaft und Politik eine wichtige Rolle; diese sind daher auf die Verfügbarkeit von Geoinformationen sowie deren Analyse und visueller Bereitstellung angewiesen. In einer Zeit, in der rechnergestützte Systeme immer breiteren Raum in allen Lebensbereichen einnehmen, werden auch raumbezogene Informationen zunehmend digital bereitgestellt. Genau hier setzt die Geoinformatik an: Sie sucht nach Lösungen für raumbezogene Problemstellungen mit Hilfe von computergestützten Anwendungen. Software ist mittlerweile einer der zentralen Innovationsfaktoren für unsere wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung und Informatik eine der Schlüsseldisziplinen für unsere Zukunft geworden. In Anbetracht der Notwendigkeit, zuverlässige und aktuelle Grundlagen für raumwirksame Entscheidungen bereit zu stellen, ist ein tiefer gehendes Verständnis für die digitale Verarbeitung räumlicher Informationen unbedingt notwendig. Eine solide Ausbildung im Schnittstellenbereich der Informatik und Geographie ist äußerst wichtig um die auf uns zukommenden globalen, regionalen und lokalen Probleme lösen zu können.

Der Aufbau des Bachelorstudiengangs Geoinformatik orientiert sich am Kerncurriculum Geoinformatik der Gesellschaft für Geoinformatik (Fassung 2009). Der Studienplan sieht die Belegung folgender Module vor:

  • Informatik I
  • Informatik II
  • Informatik III
  • Geoinformatik
  • Angewandte Geoinformatik
  • Kartographie und Fernerkundung
  • Softwaretechnik
  • Datenbanken I
  • Multimediale Grundlagen I
  • Programmierkurs
  • Lineare Algebra I oder Mathematik für Informatiker I
  • Analysis I oder Mathematik für Informatiker II
  • Diskrete Strukturen für Informatiker
  • Geostatistik
  • Humangeographie I
  • Humangeographie II
  • Physische Geographie I
  • Physische Geographie II
  • Wahlmodul 1
  • Wahlmodul 2
  • Bachelorarbeit
Informationen für Erstsemester finden Sie hier.

Um die Informationsweitergabe zu optimieren haben wir für unsere Studiengänge Mailinglisten eingerichtet. Gehen Sie bitte auf die folgende Seite für den Bachelor Geoinformatik um sich dort einzutragen. Auf diesen moderierten Mailinglisten erlauben wir nur Informationen, die das Studium oder das Institut betreffen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Instituts für Informatik.

Prüfungsordnung (Link zur Rechtssammlung)

Musterstudienplan (Download) des Studiengangs.

Aktuelles Modulhandbuch Bachelor Geoinformatik (Link zum Prüfungsamt)