Suche

Lebensraum Schwabencenter


Projektstart: 01.10.2015
Laufzeit: fortlaufend
Projektträger: Universität Augsburg
Projektverantwortung vor Ort: Prof. Dr. Karin Thieme Dipl.-Geogr. Serge Middendorf
Beteiligte Wissenschaftler / Kooperationen: Dipl.-Ing. Sabine Pfister

Zusammenfassung

Lebensraum Schwabencenter
Das Schwabencenter ist ein Wohn- und Geschäftskomplex in exponierter Lage im Stadtgebiet von Augsburg. Eröffnet im Jahr 1971, durchlief das Schwabencenter seither einen Imagewandel. Fast ein halbes Jahrhundert später werden für das Schwabencenter neue Konzepte des Wohnens und Einzelhandels entwickelt. Der Lehrstuhl für Humangeographie ist von Beginn an konzeptionell an diesem Projekt beteiligt. Das kooperativ angelegte Projekt wird zusammen mit dem Centermanagement, Augsburger Architekten, der Lokalen Agenda 21 und dem Verein Transition Town durchgeführt. Erste Ergebnisse für eine Imageverbesserung wurden im Rahmen des Masterstudiengangs „Angewandte Stadtgeographie“ zusammen mit den Studierenden erarbeitet. Das Projekt hat einen stark kreativ-visionären Charakter und ist für die kommenden Jahre angelegt.