Suche

HIV: Heute und 2025


Projektstart: 01.04.2014
Projektende: 30.09.2014
Projektträger: Universität Augsburg
Projektverantwortung vor Ort: Dipl.-Geogr. Johannes Mahne-Bieder
Beteiligte Wissenschaftler / Kooperationen: AWO-Zentrum für Aidsarbeit Schwaben

Zusammenfassung

Gemeinsam mit Studierenden im Master Geographie wurden in enger Zusammenarbeit mit dem AWO-Zentrum für Aidsarbeit Schwaben folgende Fragestellungen bearbeitet:
  • Wie entwickeln sich die epidemiologischen Zahlen (Prävalenz und Inzidenz) bei HIV in Bayern und in Deutschland?
  • Wo werden HIV-infizierte Menschen leben?
  • Welche Auswirkungen haben Migrationsbewegungen auf die HIV-Inzidenz und Prävalenz?
  • Welche Bevölkerungsgruppen sind besonders betroffen und werden besonders betroffen sein?
  • Welche Entwicklungen wird es in der Altersstruktur von HIV-infizierten Menschen geben?

Im Zuge des Projektes wurden sowohl statistische als auch räumliche Projektionen bis in das Jahr 2025 vorgenommen. Dazu wurden zu allen fünf Fragestellungen unterschiedliche Zukunftsszenarien entworfen und diese anschließend berechnet.