Suche

Glaubenstypen in postsäkularen Gesellschaften


Projektstart: 01.01.2016
Projektträger: Universität Augsburg
Projektverantwortung vor Ort: Dipl.-Geogr. Johannes Mahne-Bieder PD Dr. Markus Hilpert

Zusammenfassung

Durch Säkularisierung und Individualisierung hat sich in den vergangenen Jahrzehnten die Glaubenspraxis stark gewandelt. Das laufende Projekt versucht unterschiedliche Glaubenstypen und die damit verbunden räumlichen Konsequenzen zu identifizieren.