Suche

"Böden in den Alpen – Vielfalt, Gefährdung und Schutz"


Prof. Dr. Clemens Geitner, Institut für Geographie der Universität Innsbruck:

Die Böden der Alpen bieten eine besondere Vielfalt, die für die Forschung noch manche Überraschung und Herausforderung bietet. Durch zunehmenden Nutzungsdruck von unterschiedlichen Seiten sind diese Böden gefährdet, sie sind aber auch vom Rückgang bestimmter Nutzungen betroffen. Auch der Klimawandel ...
... genauere Informationen entnehmen Sie dem PDF auf der Homepage
[mehr Infos...]

Vortrag im Rahmen der SGG

25.01.2018, 18.00–19.30 Uhr, Hörsaal III, Gebäude C

Meldung vom 23.01.2018